Forwarddarlehen

Darlehen für jeden Geldbeutel.

baufi.net Moodimage

Baugeld ab


Aktuelle Zinsen bei einem Nettodarlehensbetrag von , gebundener Sollzins: 5 Jahre Sollzinsbindung,

effektiver Jahreszins.


Das Forwarddarlehen eignet sich für eine bevorstehende Anschlussfinanzierung und bietet dem Darlehensnehmer die Möglichkeit, frühzeitig zu günstigeren Konditionen als bisher abzuschließen. Er kann sich die aktuell günstigen Zinsen im Voraus sichern und sich vor Zinssteigerungen schützen. Damit wird die Umschuldung bereits heute zu einem festgelegten Zinssatz bis zu 5 Jahren im voraus fixiert. Die ersten 6 Monate sind aufschlagsfrei, während für jeden Vorlaufmonat ein so genannter Forward-Aufschlag erhoben wird. Dieser ist jedoch in aller Regel verschmerzbar, wenn man die Vorteile der Zinssicherheit und Planbarkeit betrachtet. Zudem bieten unsere Partnerbanken für Forwarddarlehen extrem niedrige Aufschläge.

Ein Forwarddarlehen ist sinnvoll für Sie, wenn:

  • Ihre Zinsbindung in den nächsten 12 bis 60 Monaten ausläuft und Sie mit steigenden Zinsen rechnen.
  • Sie sich vor dem Risiko steigender Zinsen schützen möchten.

zurück